Phonegap Build Logo

PhoneGap Migration für das Media Plugin

phonegap build logo Manchmal ist eine Versionsänderung nicht spurenlos möglich. Bei etablierten APIs ist die Abwärtskompatibilität gegeben. Bei neueren Tools ist das nicht immer so. Für unsere App „Penguin on Board!“ haben wir auf Version 2.9.0 gesetzt und das Media-Plugin für die Wiedergabe von Audiodateien eingebunden. So wurde unsere bisher „reine“ HTML-App zu einer Hybriden.

Die XML-Einstellung dazu laut der Plugins Dokumentation:

PhoneGap Media Plugin v2.9.0

<plugin name="Media" value="org.apache.cordova.AudioHandler" />

Die Android App wurde erfolgreich erstellt. Ein Monat später streikte der Dienst von PhoneGap Build: die Fehlermeldung „Plugin Media not supported“ erschien. Nach einigen Versuchen mit den Versionen 3.3 und 3.5 des PhoneGap haben wir dann vom Support die Antwort erhalten. Die Syntax musste angepasst werden:
<gap:plugin name="org.apache.cordova.media" />

Quelle: diese Website innerhalb des Build-Tools PhoneGap Plugins. Das Gute an der Änderung war, dass jetzt das Media Plugin für Android und iOS identisch zu konfigurieren ist. Wir hatten mit 2.9.0 einen Zwischen-Stand erwischt, wo die zwei Plattformen verschiedene Konfigurationsdateien gebraucht haben. Nun reicht eine einzige XML-Datei für beide mobilen Plattformen. Das kommt unserem Vorhaben, möglichst ein gemeinsames Code-Base für alle unterstützten Plattformen zu erstellen und zu erhalten, zu Gute, denn das reduziert die Komplexität des Builds und verkürzt die Release-Zeiten.

War der Artikel interessant? Lesen Sie auch Von HTML5-App zur App für Android